HOME
DOPPELZIMMER / EINZELZIMMER
FERIENHAUS - s´Nestle2-6 Pers.
BUCHUNGSANFRAGE
RESTAURANT
GARTEN-TERRASSE
IHR FERIENORT
VIDEO HÄUSERN
UMGEBUNG
LAGE + ANREISE
AUSFLUGSZIELE
INFOS / AGB
IMPRESSUM

Hotel Schwalbennest

Schluchseestraße 8
D-79837 Häusern
Südl. Schwarzwald

Tel.: +49 (0) 7672-561
Fax: +49 (0) 7672-511

info@hotel-schwalbennest.com

 
Allgemeine Hinweise /agb

Liebe Gäste!

Gerne sind wir Ihre Gastgeber und freuen uns darauf, Sie bei uns verwöhnen zu dürfen. In Ihrem eigenen Interesse, bitten wir Sie, vor einer Reservierung folgende „Spielregeln“ unseres Hauses zu beachten. Unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen, die das Vertragsverhältnis zwischen Ihnen und uns regeln, akzeptieren Sie mit einer schriftlichen Buchung. Hierbei handelt es sich um brachenübliche Verbindlichkeiten.

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Hotel Schwalbennest
Schluchseestraße 8
D-79837 Häusern
Telefon +(49)-(0)-7672-561
Fax +(49)-(0)-7672-511
info@hotel-schwalbennest.com
www.hotel-schwalbennest.com

Inhaber: Sacha Schank

Ust-IdNr. : DE

Geltungsbereich

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten sowohl für alle direkten Reservierungsanfragen und Buchungen per Telefon, E-Mail, Fax als auch für alle indirekten, z.B. per Reisebüro, Online-Plattform oder sonstige Dritte.

Reservierungen/Angebote

  • Nur schriftliche Reservierungen (mit vollständiger Angabe der Adresse) sind verbindlich.
    Die Zusage von bestimmten Zimmernummern ist nur unter Vorbehalt möglich.

Gastaufnahmevertrag/Rücktritt

  • Bei der Reservierung gelten die Rechte und Pflichten aus dem Gastaufnahmevertrag des Hotel- & Gaststättengewerbes. Der Beherbergungsvertrag ist ein im Bürgerlichen Gesetzbuch, abgesehen von der Regelung der Haftung bei eingebrachten Sachen, nicht besonders geregelter, so genannter gemischter Vertrag.
     
  • Er umfasst Miet-, Dienst-, Werkvertrags- und unter Umständen sogar Kaufrecht. Der Beherbergungsvertrag kann nicht von einer Vertragspartei einseitig gelöst werden kann. Die Bestellung eines einmal in einem Hotel oder sonstigem Beherbergungsbetrieb gebuchten Zimmers bzw. einer Dienstleistung kann genauso wenig rückgängig gemacht werden, es sei denn im Einvernehmen mit dem Vermieter.
     
  • Sämtliche Rücktritte müssen in Schriftformen erfolgen. Bei Nichtanspruchnahme der vertraglichen Leistungen ist der Individualgast verpflichtet bei der Übernachtungsvereinbarung = 80%, bei der Halbpension =70%, des vereinbarten Preises für die Dauer der Reservierung zu zahlen.
     
  • Ein Gastaufnahmevertrag ist abgeschlossen, sobald das Zimmer bestellt und zugesagt worden ist. Der Abschluss des Gastaufnahmevertrages verpflichtet die Vertragspartner zur Erfüllung des Vertrages, gleichgültig, auf welche Dauer der Vertrag abgeschlossen ist. 
     
  • Der Vermieter ist verpflichtet, bei Nichtbereitstellung des Zimmers dem Gast Schadenersatz zu leisten. Der Gast ist verpflichtet, bei Nichtinanspruchnahme der vertraglichen Leistungen oben genannten Preis zu bezahlen. Der Vermieter ist nach Treu und Glauben gehalten, nicht in Anspruch genommene Zimmer nach Möglichkeit anderweitig zu vergeben, um Ausfälle zu vermeiden. Bei keiner anderweitigen Vermietung des Zimmers hat der Gast für die Dauer des Vertrages den oben errechneten Betrag zu bezahlen. Ausschließlicher Gerichtsstand ist der Betriebsort.


Reiserücktrittskostenversicherung

Der Abschluß einer Reiserücktrittskostenversicherung schützt Sie vor Stornokosten, wenn Sie aus einem wichtigen Grund Ihre Reise nicht antreten können oder diese abbrechen müssen. Die Versicherung kann hier online abgeschlossen werden. Nur schriftliche Stornierungen sind gültig.

Zahlungen

Für einzelne Reservierungen kann das Hotel eine Vorauszahlung von 50% des vereinbarten Preises verlangen. Geht diese Vorauszahlung nicht innerhalb von zwei Wochen nach Aufforderung auf dem Konto des Hotels ein, so ist dieses zum Vertragsrücktritt berechtigt. Der Rücktritt muss unverzüglich mitgeteilt werden. Wenn zwischen den Partnern nichts anderes schriftlich vereinbart worden ist, erfolgt die Bezahlung in bar, spätestens bei der Abreise. Sofern eine Vereinbarung über Barzahlung gegen Rechnung getroffen wurde, hat der Besteller die Rechnung spätestens 10 Tage vom Rechnungsdatum an zu begleichen. Bei bargeldlosem Zahlungsverkehr akzeptieren wir nur Euroscheckkarte.

Haustiere

klein / größer können nur nach vorheriger Vereinbarung und in begrenzter Anzahl aufgenommen werden. Der Preis beträgt Euro 10,00 pro Tag (ohne Futter),  ca. 150 m weiter vom Hotel, sind für die Hunde große Auslauf-Möglichkeiten, wie Wiesen und Wald.

Kurtaxe

zzgl. der z.Zt. gültigen Kurtaxe pro Person und Tag.

Anreise/Abreise

Bitte planen Sie ein, daß am Anreisetag Ihr Zimmer ab 15.00 Uhr zur Verfügung steht.
Die Zimmerfreigabe am Abreisetag erbitten wir bis 11.00 Uhr,
danach berechnen wir 50% des Zimmerpreises.

Gültigkeit von Preisen und Angeboten

Mit Erscheinen dieser Preisinformation 2011 verlieren alle früheren Preislisten ihre Gültigkeit.
Bei Reservierung sind die Preise unserer Hotellisten 2011 verbindlich. Preisänderungen vorbehalten.

Ihre Familie Schank & Team


 


[ Admin ]