HOME
Wohnung Regenbogen
Wohnung Schneeflocke
Wohnung Tannenzapfen
Wohnung Vogelnest
Wohnung Haus Waldeck
Das Haus
Serviceangebote
Belegungsplan
Die Umgebung
Lage + Anreise
Ausflugsziele
Anfrage
Gästebuch
Impressum
Datenschutzerklärung
AGB

 

Inhaberin
ULRIKA HEINLEIN-DROSTE

Schloßschachen 11
D-79853 Lenzkirch

Tel.: +49 (0) 7653 / 6420
Handy: +49 (0) 17664459101

Fax: +49 (0) 7653 / 960 99 13
E-Mail uhdroste@t-online.de

 

 

Die Umgebung

 


 Aufnahmen von 2011.

 


Lenzkirch, der heilklimatische Kurort (810 – 1192 m)

Der heilklimatische Ort Lenzkirch liegt im Herzen des Hochschwarzwaldes zwischen Titisee, Feldberg, Schluchsee und der Wutachschlucht.

Lenzkirch ist ein sehr beliebtester Erholungsort des Hochschwarzwaldes und liegt  mit seinen ca. 5007 Einwohnern idyllisch umgeben, von Tälern und Tannenwald.

Der Ort besitzt alle Vorzüge eines gesundheitsfördernden Heilklimas.

Lenzkirch verfügt über einen schönen Kurgarten, Tennisplätze, ein beheiztes Freischwimmbad, einen Bähnle-Radweg, Spiel- und Grillplätze. Mühelos erreicht man auf erholsamen Wanderungen die wildromantische Lotenbachklamm und die geologisch, botanisch interessante Wutachschlucht.

Dank der guter Infrastruktur und zentraler Lage bestehen regelmäßige Busverbindungen nach Titisee, Neustadt, Schluchsee, Freiburg und in die Gipfellandschaft des Feldberges. Die Nutzung der öffentlichen Verkehrsmittel ist dank der KONUS-Gästekarte kostenfrei. Auch zentrale Einkaufsmöglichkeiten, sowie Post und Bank, sind im Ort vorhanden. Es versteht sich von selbst, dass der Ort auch über leistungsfähige Gastronomie verfügt. 

Über das Reisebüro oder mit dem eigenen Auto sind Tagesausflüge in die weitere Umgebung, wie an den Bodensee, die Insel Mainau, zu den Schaffhausener Wasserfällen, die benachbarte Schweiz oder das Elsass möglich. 

Brauchtümer, wie der jährlich im Juni stattfindende St. Eulogie Ritt, mit ca. 200 Pferden oder die alemannische Fasnacht sind sehenswerte Ereignisse, die Lenzkirch bietet.


 

Ausblick vom Haus.

 

Blick vom Haus auf den Ort Lenzkirch.

 

Lenzkirch im Herbst.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Lenzkirch im Winter.

 


Mit dem Einbruch des Winters verwandelt sich der Schwarzwald in ein Winterzauberland. Die schneebedeckten Berge, Wiesen und Wälder sind unberührt von feuchtkaltem Nebel und glitzerndem Schnee.

In nächster Nähe des Kurorts findet der Wintersportler zünftige Abfahrtsbisten (15.Min. zum Skigebiet Feldberg), Skilifte, Loipen (teils mit Flutlicht), Skikurse, sowie Skiverleih. Wer es ganz bequem haben möchte, lässt sich mit dem Pferdeschlitten durch den Schwarzwald ziehen. In Saig (3 km entfernt) befindet sich eine Rodelbahn mit Beförderungsbus, welcher einen ganz bequem vom Ziel wieder zurück an den Start bringt. Spaziergänge durch die verschneiten Wälder, auf gut geräumten Wegen unterstützen die mit dem gesteigerten Heilklima gegebene Erholung.


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


[ Admin ]